Ubuntu herunterladen

Laden Sie Ubuntu Desktop herunter und ersetzen Sie Ihr aktuelles Betriebssystem, egal ob es sich um Windows oder macOS handelt, oder führen Sie Ubuntu parallel aus. Laden Sie die neueste LTS-Version von Ubuntu für Desktop-PCs und Laptops herunter. LTS steht für langfristige Unterstützung – also fünf Jahre bis April 2025, garantiert für kostenlose Sicherheits- und Wartungsupdates. Download Appliance-Images für Ihren PC, Raspberry Pi oder eine virtuelle Maschine Ubuntu Advantage ist das professionelle Support-Paket von den Experten von Canonical. Erhalten Sie 24×7 Support mit Zugang zu Ingenieuren, die Ihre Probleme aus erster Hand erfahren. Es umfasst Landscape, das Systemverwaltungstool, für die Überwachung, Verwaltung, Patching und Compliance-Berichte auf allen Ihren Ubuntu-Desktops. Langfristige Supportversionen (LTS) von Ubuntu Server erhalten standardmäßig fünf Jahre lang Sicherheitsupdates von Canonical. Alle sechs Monate bringen Zwischenversionen neue Funktionen, während Hardware-Enablement-Updates allen unterstützten LTS-Versionen Unterstützung für die neuesten Maschinen bieten. Alle Ubuntu Advantage for Infrastructure-Abonnements umfassen Extended Security Maintenance (ESM), wodurch der Support-Lebenszyklus auf bis zu 10 Jahre erhöht wird.

Wenn Sie Windows 10 oder einen Computer mit einem 64-Bit-Prozessor verwenden, empfehlen wir den 64-Bit-Download. . Möchten Sie sofort mit anderen Ubuntu-Benutzern sprechen? Teilen Sie Ideen und lassen Sie sich von unserer großen, aktiven Community von IT-Experten beraten und helfen. Als Community setzen wir hohe Standards für Freundlichkeit und Toleranz, wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge! Canonical arbeitet eng mit Dell, Lenovo und HP zusammen, um zu bestätigen, dass Ubuntu auf einer Vielzahl von Laptops und Workstations arbeitet. Es bedeutet, dass eine nahtlose Ubuntu-Erfahrung sofort mit mehr Hardware-Auswahl als je zuvor verfügbar ist. Mit Multipass können Sie virtuelle Geräte von Ubuntu Server herunterladen, konfigurieren und steuern, wobei die neuesten Updates vorinstalliert sind. Richten Sie eine Mini-Cloud auf Ihrem Linux-, Windows- oder macOS-System ein. Mit der Option einer Befehlszeile oder browserbasierten Schnittstelle können Sie mit Juju ganze Workloads mit nur wenigen Klicks entwerfen und bereitstellen. Es funktioniert auf öffentlichen Clouds wie AWS und Microsoft Azure, private Clouds, die auf OpenStack und sogar direkt auf blankem Metall über MAAS gebaut sind. .

. . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. Ubuntu ist die am weitesten verbreitete Entwicklerplattform für Open-Source-Cloud-Building, das Referenzbetriebssystem für OpenStack und das beliebteste Cloud-Gastbetriebssystem auf privaten und öffentlichen Clouds weltweit. . . Das Desktop-Image ermöglicht es Ihnen, Ubuntu zu versuchen, ohne Ihren Computer zu ändern, und nach Ihrer Wahl, um es dauerhaft später zu installieren. Diese Art von Bild ist, was die meisten Menschen verwenden möchten. Sie benötigen mindestens 1024MiB RAM, um von diesem Abbild zu installieren. Ubuntu ist auf der IBM POWER-Plattform verfügbar und bringt das gesamte Ubuntu- und OpenStack-Ökosystem zu IBM POWER.

Ubuntu 20.04 LTS unterstützt die neuesten ARM-basierten Serversysteme, die von zertifizierten 64-Bit-Prozessoren angetrieben werden. Ubuntu ist das Referenzbetriebssystem für OpenStack. Probieren Sie Canonical OpenStack auf einem einzelnen Computer aus, oder starten Sie mit dem Erstellen einer Produktionswolke auf einem Cluster – fügen Sie einfach Server hinzu. Canonical ist ein globales Softwareunternehmen und der Nummer eins Ubuntu-Dienstleister. Unternehmen können sich gegen eine Gebühr, die für die Weiterentwicklung von Ubuntu fließt, für eine Fachausbildung, Unterstützung oder Beratung entscheiden. Hilfe bei der Installation von Ubuntu auf einer ARM-basierten Plattform finden Sie in unseren Schritt-für-Schritt-Installationsanleitungen.

Uncategorized